Wieder bloggen!

Juchuu endlich wieder online. Der Serverumzug hat eine kleine Ausfallzeit verursacht, da Server 1 uns auf einmal sehr schnell loswerden wollte,während sich Server 2 Zeit gelassen hat. Nun ist der Umzug größtenteils vollbracht und fast alle Domains laufen wieder wie vorher. Moment…wie vorher? Natürlich nicht, denn es ist alles schneller und performanter geworden. Das merkt man vor allem im Admin-Backend. Wo vorher 20 virtuelle Server auf einer Maschine liefen sind es nun halt nur noch 4. Sehr angenehm!

Vielen Dank an Henrik, Jan & Ulf für die Hilfe beim „Schleppen“!

Kommentieren