Artikel-Schlagworte: „Internet“

iPhone 3GS vs. Google Nexus One

Ach ja…wie gerne hätte ich auch eines dieser neuen tollen BlingBling Gadgets: Internet für unterwegs.

Ich kann mich nur nicht entscheiden zwischen iPhone 3GS und dem Google Nexus One. Fritz hat mein Dilemma erkannt und mich mit diesem Link ausgestattet: Vergleich iPhone – Nexus One

Ich weiß es auch nicht…

Das Blog Dilemma

Das Blog Dilemma

Bloggen ist hipp, ganz ohne Frage – auch wenn in absehbarer zeit die kritische Masse erreicht sein wird und das Blog zum Alltagsmedium wird. Ist es dann noch genau so erstrebenswert wie jetzt, wo man sich durch die neue Digital-Narzistische-Ausdrucksform noch profilieren kann.

Die Frage für mich ist ganz einfach: Wieviel echte Person darf man im Internet zeigen und was sollte im Hinblick auf mögliche Reuevolle-Rückblicke lieber im Kreise von vertrauten Freunden und Feinden bleiben.
In gewissen Weise ist das auch ein paradoxer Gedanke: Was ich jetzt nicht schreibe wird meinen weiteren Lebensweg genauso beeeinflussen, wie das was ich schreibe. Trotzdem erscheint das eine Risiko-reicher als das andere.

Zum Glück studiere ich Psychologie und kann also meine ineffektiven Gedankengänge wenigstens empirisch analysieren. Bei allen „sozialen“ Fähigkeiten wird stets die schlechteste Performance als Maßstab genommen („In Wirklichkeit ist X überhaupt nicht so nett, der tut nur so weil…“), während bei den meisten anderen Fähigkeiten (z.B. Sport) die beste Performance als Maßstab genutzt wird („…jaja aber der kann viel schneller…neulich da…).

In sofern kann also ein „blamabler“ Blogpost die soziale Norm versauen – die Leser vergraulen – mich für ewig als Stümper brandmarken, während der Gegenbeweis eigentlich nie erbracht werden kann.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Die Piraten-Partei

Ich habe gerade den Aufnahmeantrag zur Piraten-Partei ausgefüllt. Freie Kommunikation und Netzneutralität sind für mich demokratische Grundbestandteile unserer Gesellschaft geworden und genauso schützenswert wie andere Grundrechte. Schon mal was von Briefgeheimnis gehört? Und wie viele Briefe schreibst du so am Tag? Und wie viele Emails? = Zeit nachzudenken?

Und da erhebt sich auf einmal eine Generation, die Generation Internet. Ich habe mir angesehen wie die Türme stürzten, wie Milosevic der Macht des Volkes weichen musste, wie die Orangene Revolution die Ukraine (nicht?) verändert hat und wie Barak einen krassen Wahlkampf 2.0 geführt hat. Und dann kam der Iran mit Twitter und Youtube. Eine eindrucksvolle Demonstration wie digitale Medien Einfluss auf politische Situationen nehmen önnen. Aber es ist auch deutlich geworden, dass letztendlich Menschen aus Fleisch und Blut auf der Straße stehen müssen um etwas zu bewegen.

Diesen Beitrag weiterlesen »