Artikel-Schlagworte: „Internet“

Du merkst, dass du ein Nerd bist, wenn…

…du 15 Minuten in Gmail nach einer Einladung suchst, die mit der Post gekommen ist. (Martin)

…du Google Search via Browser URL Bar als Taschenrechner missbrauchst. (Martin)

…du 10 Minuten zu nem Freund fährst um eine Adresse zu Drucken, da dein Drucker gerade kaputt ist undt dann merks, dass man Adressen auch schnell mit Stift und Papier notieren kann. (Tobias)

…du s Leute mit ihrem Twitternamen ansprichst. (Martin)

Woran merkst du, dass du ein Nerd bist?

Hinterlasse ein Kommentar und gewinne absolut nichts!

Video Interview Prof. Peter Kruse

Prof. Peter Kruse ist Spezialist für Netzwerke. Was er zu sagen hat ist enorm interessant und gar nicht theoretisch. Vieles davon kann man direkt selber benutzen! Also reingucken…

httpvp://www.youtube.com/view_play_list?p=F7D2BDD794320B17

Telekom VDSL Probleme bei der Bestellung

Liebe Deutsche Telekom AG,

leider kann ich nicht bestätigen, dass der Kundenservice in der letzten Zeit besser geworden ist. Hier ein paar Tipps:

Mein Telekom VDSL Alptraum

1. Brief an die Kulturpessimisten

Die Kulturpessimisten

Hallo liebe Kulturpessimisten. Nachdem unser letztes Gespräch ja nicht so zufriedenstellend verlaufen ist (für beide Seiten) möchte ich euch hier noch einige meiner Gedanken mitteilen, die im Keuchen der dunkelrotkopfigen Aufbrausung leider untergegangen sind.

Kulturpessimisten sind eine ganz besondere Sorte Mensch. Sie zeichnen sich dadurch aus sogar in der Currywurst von die Bommesbude um die Ecke Anzeichen für den drohenden Untergang der Zivilisation zu erkennen, oder zumindest Beweise für das Ende der mitteleuropäischen Hochkultur in meinen spezifischen Fall.

Kulturpessimisten sind allerdings keine Erfindung der Neuzeit. Schon als die ersten Lurche aufs Land krochen, gab es jene die das Leben an Land für unsauber, schwerfällig und absolut grundsätzlich im Gegensatz zur Lebensart des Fisches sahen.

Auch in der Gruppe der Homo Wieauchimmer gab es jene, die Pfeilspitzen aus Stein, Feuer oder auch Ackerbau strikt ablehnten, weil dies die natürliche Lebensart der Gruppe zerstören würde.

Diesen Beitrag weiterlesen »