Artikel-Schlagworte: „Dortmund“

Gratis Parken in Dortmund

Irgendwie haben es mir Parkautomaten angetan. Um den Computer kann man vielleicht noch herumkommen – die Fahrkarte läßt sich zur Not noch am Schalter kaufen – aber der Parkschein – den gibts nur am Automaten.

Somit ist der Parkautomat eines der wenigen Geräte die mit vielen Menschen interagieren – und eben auch solchen, die eher wenig Erfahrung mti Computern haben. Parkautomaten sollten somit die Speerspitze im Bereich Usability (Benutzerfreundlichkeit) darstellen.

Der Benutzer-freundlichste Parkautomat Dortmunds

Danke Herr CEO – ich bin schon glücklich!

In letzter Zeit erhalte ich immer mehr Jobangebote via Xing oder Linkedin von SEO/SEM Firmen oder Startups, die eine eigenen SEO Abteilung aufbauen wollen. Ich fühle mich immer stark gebauchpinselt, wenn mir die Teamleitung oder andere C-Jobs angeboten werden.

Das Team, die Bezahlung, die Jobdescription…alles stimmt. Trotzdem lehne ich immer wieder ab (habe ich im letzten Jahr gelernt…). Warum? Nun hier findest du eine Email, die ich gerade an einen CEO von einem sehr erfolgversprechenden Startup geschrieben habe. Thema: Warum ich das Jobangebot nicht annehmen werde.

Vielen Dank für das Angebot, aber…

Kein Sipgate in 0231 / Dortmund

Da ich ja jetzt in Dortmund wohne wollte ich mir via Sipgate auch eine Nummer holen. Es hat sich nämlich gezeigt, dass man andere Leute extrem verwirren kann, wenn man die „falsche“ Vorwahl benutzt.

Leider ging das ohne geupdateten Personalausweis nicht. Also erstmal warten bis der auch stimmt. So – alles fertig jetzt (sollte man denken): Umgemeldet und Internet funktionert – bei Sipgate gibt es ja ein gutes Paket mit 3 Rufnummern und eine Faxnummer.

Also brav bei Sipgate alles eingetippt…*tipptipp* *So…Vorwahl 0231…*

BUUUMMM – DIESE VORWAHL IST NICHT VERFÜGBAR. HÄÄÄ?

Das Sipgate Voip Telefonie 0231 Desaster…

Sipgate Anrufbeantworter Problem lösen

Seit einigen Tagen hörten Anrufer meines Sipgate VoIP Accounts (Düsseldorf Rufnummer) nur noch „Dieser Anschluss ist nicht verfügbar..:“ oder „krrzzzchrrr *piep*“ (und dann nahm der Anrufbeantworter eine Nachricht auf).

Nervig war dies vor allem, weil der VoIP relativ schnell auf die Mailbox umleitete. Normalerweise klingelt es ca. zehn mal. Diesmal klingelte es allerdings nur 2-3 mal. Rennen war also angesagt – oder eine Lösung für das Problem finden – und die war schneller gefunden als gedacht.

Meine Technik-Intuition führte mich schon im ersten Anlauf zum Ziel: Die Anrufbeantworternachricht neu einsprechen. Dies hat anscheinend einen „Neustart“ der Sipgate-internen Weiterleitung veranlasst und die Wahlregel wieder so eingestellt wie sie vorher war. Lara hatte das gleiche Problem und nun scheint es (zumindest via Skype) wirder normal zu funktionieren.

Also: Bei Problemen mit Sipgate einfach mal die AB-Nachricht löschen und neu aufsprechen!